fbpx

Schriftlicher darlehensvertrag Muster

Eine Einzelperson oder ein Unternehmen kann einen Darlehensvertrag verwenden, um Bedingungen wie eine Amortisationstabelle mit Zinssätzen (falls vorhanden) oder die monatliche Zahlung eines Darlehens festzulegen. Der größte Aspekt eines Darlehens ist, dass es angepasst werden kann, wie Sie es für richtig halten, indem Sie sehr detailliert oder nur eine einfache Notiz sind. Unabhängig davon muss jeder Darlehensvertrag von beiden Parteien schriftlich unterzeichnet werden. Ein Darlehensvertrag ist ein Dokument zwischen einem Kreditnehmer und einem Kreditgeber, in dem ein Kreditrückzahlungsplan erläutert wird. Eine Einzelperson oder Organisation, die räuberische Kreditvergabe praktiziert, indem sie hochverzinste Zinssätze berechnet (bekannt als “Kredithai”). Jeder Staat hat seine eigenen Limits für Zinssätze (genannt “Usury Rate”) und Kredithaie illegal höher als der zulässige Höchstsatz berechnen, obwohl nicht alle Kredithaie illegal praktizieren, sondern stattdessen den höchsten gesetzlich legalen Zinssatz trügerisch berechnen. Einfach ausgedrückt, zu konsolidieren ist, einen beträchtlichen Kredit aufzunehmen, um viele andere Kredite zu tilgungen, indem man nur eine Zahlung hat, die jeden Monat zu leisten ist. Dies ist eine gute Idee, wenn Sie einen niedrigen Zinssatz finden können und Sie Einfachheit in Ihrem Leben wollen. Wenn Sie sich entscheiden, einen persönlichen Kredit online aufzunehmen, stellen Sie sicher, dass Sie dies mit einer qualifizierten, bekannten Bank tun, da Sie oft wettbewerbsfähige Niedrigzinsen finden können. Der Bewerbungsprozess wird länger dauern, da mehr Informationen wie Ihre Arbeits- und Einkommensinformationen benötigt werden.

Banken möchten vielleicht sogar Ihre Steuererklärungen einsehen. Der Kreditvertrag von LawDepot kann für Geschäftskredite, Studentenkredite, Immobilienkaufdarlehen, Privatkredite zwischen Freunden und Familie, Anzahlungen und vieles mehr verwendet werden. Nicht alle Kredite sind gleich strukturiert, einige Kreditgeber bevorzugen Zahlungen jede Woche, jeden Monat oder eine andere Art von bevorzugtem Zeitplan. Die meisten Kredite verwenden in der Regel den monatlichen Zahlungsplan, daher wird der Kreditnehmer in diesem Beispiel verpflichtet sein, den Kreditgeber am 1. eines jeden Monats zu zahlen, während der Gesamtbetrag bis zum 1. Januar 2019 bezahlt wird, was dem Kreditnehmer 2 Jahre zur Tilgung des Darlehens gibt. Die Bedingungen dieses Darlehensvertrags unterliegen den Gesetzen von [Sender.State]. Alle Streitigkeiten, Klagen oder Beschwerden müssen im Zustand [Sender.State] eingereicht werden. Verlängerungsvertrag (Darlehen) – Verlängert das Fälligkeitsdatum des Darlehens. Die Zinsen für ein Darlehen werden von dem Staat reguliert, in dem es seinen Ursprung hat, und es unterliegt den Usury Rate Laws des Staates. Der Usury-Satz jedes Staates variiert, daher ist es wichtig, den Zinssatz zu kennen, bevor dem Kreditnehmer ein Zinssatz berechnet wird.

In diesem Beispiel stammt unser Darlehen aus dem Bundesstaat New York, der einen maximalen Usury-Satz von 16% hat, den wir verwenden werden. Ein Darlehensvertrag ist auch für einen Kreditnehmer nützlich, da er die Details des Darlehens für seine Aufzeichnungen ausgibt und praktisch ist, um Zahlungen nachzuverfolgen. Kommt es später zu einer Meinungsverschiedenheit, dient eine einfache Vereinbarung als Beweis für einen neutralen Dritten wie einen Richter, der bei der Durchsetzung des Vertrags helfen kann. Wird eine der Parteien verstorben oder anderweitig handlungsunfähig, so sind ihre Rechtsnachfolger für die Aufrechterhaltung der Bedingungen dieses Darlehensvertrags in vollem Umfang verantwortlich.